Veranstaltungs-Termine

2019
01.12.2019- 03.12.2019 Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren, Kloster Banz, HSS-Seminar

Aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de

Ihr Blickwinkel auf Konflikte und Streitgespräche wird sich verändern, da Sie die dahinterstehende Energie erkennen und kreativ zu nutzen wissen. Dumme Bemerkungen werden Sie gelassen kontern und sich immer der Tatsache bewusst sein, dass Ihr ärgster Konkurrent schlussendlich doch Ihr bester Trainer ist.

01.09.2019- 03.09.2019 Die 3 Ks fuer Ihre Karriere: Kommunikation, Kreativitaet und Konfliktfaehigkeit; Kloster Banz, HSS S

Programm und Buchungsmöglichkeit unter www.hss.de

Ist erfolgsorientiertes Vereinfachen in der Kommunikation eine  Herausforderung für Sie und Beziehungsmanagement Ihre Stärke? Anhand einfacher Improvisationstechniken und Assoziationsübungen lernen Sie, wie Sie die Dinge auf den Punkt bringen, Ihre mentale Fitness steigern und - mit ein wenig Übung - selbst brenzlige Situationen zu Ihren Gunsten gestalten können. 


21.06.2019- 23.06.2019 Starker Auftritt: Koerpersprache und Statusspiele gezielt nutzen; Kloster Banz, HSS Seminar

Programminfo und Buchungsmöglichkeit unter www.hss.de


03.02.2019- 05.02.2019 Wenn Frauen fuehren - foerdern, fordern, Grenzen setzen; Kloster Banz, HSS Seminar

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hss.de


 
2018
31.08.2018- 02.09.2018 Wenn Frauen f�hren - f�rdern, fordern, Grenzen setzen; Kloster Banz, HSS Seminar

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hss.de


06.04.2018- 08.04.2018 Wenn Frauen f�hren - f�rdern, fordern, Grenzen setzen; Utting am Ammersee, HSS Seminar

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hss.de


02.03.2018- 04.03.2018 Starker Auftritt: Koerpersprache und Statusspiele gezielt nutzen; Utting am Ammersee, HSS Seminar

Programminfo und Buchungsmöglichkeit unter www.hss.de


23.02.2018- 25.02.2018 Die 3 Ks für Ihre Karriere: Kommunikation, Kreativität und Konfliktfähigkeit; Utting am Ammersee,

Programm und Buchungsmöglichkeit unter www.hss.de

Ist erfolgsorientiertes Vereinfachen in der Kommunikation eine  Herausforderung für Sie und Beziehungsmanagement Ihre Stärke? Anhand einfacher Improvisationstechniken und Assoziationsübungen lernen Sie, wie Sie die Dinge auf den Punkt bringen, Ihre mentale Fitness steigern und - mit ein wenig Übung - selbst brenzlige Situationen zu Ihren Gunsten gestalten können. 

Ihr Blickwinkel auf Konflikte und Streitgespräche wird sich verändern, da Sie die dahinterstehende Energie erkennen und kreativ zu nutzen wissen. Dumme Bemerkungen werden Sie gelassen kontern und sich immer der Tatsache bewusst sein, dass Ihr ärgster Konkurrent schlussendlich doch Ihr bester Trainer ist.

 
2017
17.11.2017- 19.11.2017 BVS Utting am Ammersee, HSS Seminar: Konfliktmanagement: Vom stressfreien Umgang mit sich und andere
20.10.2017- 21.10.2017 Sasbachwalden: Tagung Tiergestützte Soziale Arbeit; Vortrag Spurwechsel mit Hund, Angelika Putsch

Die Tagung wird gemeinsam von Ani.Motion – Institut für tiergestützte Therapie in der Anima Tierwelt, des Bundesverbandes Tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen, der European Society for Animal Assisted Therapy (ESAAT) und der International Society for Animal Assisted Therapy (ISAAT) veranstaltet.

Mehr zum Programm finden Sie unter diesem Link.

13.10.2017- 15.10.2017 BVS Utting am Ammersee, HSS Seminar: Koerpersprache und Statusspiele gezielt nutzen
11.08.2017- 13.08.2017 BVS Utting am Ammersee, HSS Seminar: Frauen und Macht: Ueberlegt und beherzt zum Erfolg

Programm und Anmeldeformalitäten finden Sie hier

Dieser Workshop bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihr persönliches Erfolgspotenzial zu optimieren. Entwickeln Sie anhand eines15-Punkte Plans, gemeinsam mit den anderenTeilnehmerinnen, Ihre persönliche Erfolgsstrategie,um Dinge zu verändern. Setzen Sie dabei auf Ihre Stärken, erkennen Sie Ihren persönlichen Optimierungsbedarf und behalten Sie Ihre Schwächen für sich!

 

21.04.2017- 23.04.2017 Kloster Banz, HSS Seminar: Konfliktmanagement: Vom stressfreien Umgang mit sich und anderen
03.03.2017- 05.03.2017 BVS Utting am Ammersee, HSS Seminar: Koerpersprache und Statusspiele gezielt nutzen
10.02.2017- 12.02.2017 BVS Utting am Ammersee, HSS Seminar: Frauen und Macht: Ueberlegt und beherzt zum Erfolg

Programm und Anmeldeformalitäten finden Sie hier

Dieser Workshop bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihr persönliches Erfolgspotenzial zu optimieren. Entwickeln Sie anhand eines18-Punkte Plans, gemeinsam mit den anderenTeilnehmerinnen, Ihre persönliche Erfolgsstrategie,um Dinge zu verändern. Setzen Sie dabei auf Ihre Stärken, erkennen Sie Ihren persönlichen Optimierungsbedarf und behalten Sie Ihre Schwächen für sich!

 

27.01.2017- 27.01.2017 Kloster Banz, HSS Seminar: Wenn Frauen aus der Rolle fallen

Programm und Anmeldeformalitäten finden Sie hier:

Die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere muss stets eine realistische Einschätzung der Situation, derMöglichkeiten und insbesondere der eigenen Fähigkeiten sein.
Dieser praxisorientierte Workshop gibt
Ihnen die Gelegenheit, eingefahrene Verhaltensweisen zu erkennen und bewusst aus ihnenauszubrechen, um zukünftig Karrierefallen in Berufund Politik zu vermeiden. Sie lernen, sich selbst undIhre Mitmenschen besser einzuschätzen und Ihre Handlungsspielräume situationsgerecht zu erweitern.

 

 
2016
12.11.2016- 12.11.2016 ACC Amberg; Kooperationsseminar HSS, Freiwilligenagentur Amberg: Vom Umgang mit Stress im Ehrenamt
03.06.2016- 05.06.2016 Workshop: Die drei Ks für IHRE Karriere, Augsburg; im Auftrag der Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. 

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de

20.05.2016- 22.05.2016 Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren; Kloster Banz; im Auftrag der Hanns-Seidel-Stif
Aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de
06.05.2016- 08.05.2016 Workshop: Wenn Frauen aus der Rolle fallen, Bad Wörishofen, im Auftrag der Hanns-Seidel-Sti

Programm und Anmeldeformular finden Sie unter www.hss.de.


 
2015
08.12.2015- 08.12.2015 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

13.11.2015- 15.11.2015 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck
Aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de
04.09.2015- 06.09.2015 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hss.de
31.07.2015- 02.08.2015 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de
26.06.2015- 28.06.2015 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.

Programm und Anmeldeformular finden Sie unter www.hss.de.


09.06.2015- 09.06.2015 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer (Kopie)

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

13.03.2015- 15.03.2015 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de


30.01.2015- 01.02.2015 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. 

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de

 
2014
09.12.2014- 09.12.2014 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

05.12.2014- 07.12.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter www.hss.de
24.10.2014- 26.10.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de
29.08.2014- 31.08.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.

Programm und Anmeldeformular finden Sie unter www.hss.de.


13.06.2014- 18.06.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Familienwoche Pfingsten
Im Rahmen des Elternprogramms gestaltet Angelika Putsch den Einstieg dieser spannenden Familienwoche mit dem Thema Regeln des Zusammenlebens - unser Kompass für ein gutes Miteinander. Hier geht es zum Download des kompletten Programms.
03.06.2014- 03.06.2014 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

04.04.2014- 06.04.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren

Inhaltlich identisch wie gleichnamiges Seminar 2013.

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de


17.01.2014- 19.01.2014 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem .

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de

 
2013
26.11.2013- 26.11.2013 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

08.09.2013- 11.09.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Open-Space-Methodik; Motto: Energiewende
Lernen Sie eine der minimalistischsten Formen der Großgruppen-Moderation kennen. Entwickeln Sie dabei selbst Ihre Themen und Fragestellungen rund um das Motto "Energiewende" und erleben Sie, wie Sie - gemeinsam mit Ihren MitstreiterInnen - schnell zu effizienten Ergebnissen gelangen.
06.09.2013- 08.09.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren

Inhaltlich identisch wie gleichnamiges Seminar 2011/2012.

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de


06.09.2013- 08.09.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren (Kopie

Inhaltlich identisch wie gleichnamiges Seminar 2011/2012.

Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de


05.07.2013- 07.07.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem .

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de

14.06.2013- 16.06.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
Programm und Buchungsmöglichkeit finden Sie hier.
10.05.2013- 12.05.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.

Programm und Anmeldeformular finden Sie hier.


27.04.2013- 27.04.2013 Bildungshaus Kolping, Wertach: Stressfrei erziehen

Diese Veranstaltung wendet sich insbesondere an Väter und geht auf die Grundlagen einer guten Eltern-Kind-Beziehung ein. Es wird aufgezeigt, wie ein Kind lernt und welche Auswirkungen eine anregende Umgebung hat. Die Verhaltensforscherin Angelika Putsch stellt praktische Gestaltungsmöglichkeiten (Kommunikation, Regeln, Konsequenzen) vor, die den Alltag erleichtern und das Zusammenleben entspannter und schöner machen können. Die Herausforderung, dem Kind gemäß seiner Entwicklung  Freiräume, aber auch Grenzen, Geborgenheit und Fürsorge zu geben, wird ebenfalls Thema sein. Selbstverständlich können die Teilnehmer auch  Fragen aus ihrem eigenen Erziehungsalltag einbringen.
Beginn: 08:00 Uhr, Bildungshaus Kolping, Kolpingstraße 17, 87497 Wertach

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de 

27.04.2013- 27.04.2013 Bildungshaus St. Raphael, Kempten, Die drei Ks für Ihre Karriere: Kreativ, kompetent und konfliktfäh

Diese Veranstaltung soll Frauen zur Übernahme eines politischen Ehrenamts ermutigen.
Beginn: 14:00 Uhr, Bildungshaus St. Raphael, Bischof-Freundorfer-Weg 24, 87439 Kempten.

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de 

26.04.2013- 26.04.2013 Volkshochschule Sonthofen, Die drei Ks für Ihre Karriere: Kreativ, kompetent und konfliktfähig

Diese Veranstaltung soll Frauen zur Übernahme eines politischen Ehrenamts ermutigen.
Beginn: 19:00 Uhr, Volkshochschule Sonthofen, Sonnenstraße 6, 87527 Sonthofen.

Aktuelle Informationen und Buchungsmöglichkeit finden Sie unter  www.hss.de 

12.03.2013- 12.03.2013 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

11.03.2013- 11.03.2013 Damenwahl am Frauentag, Schloss Immenstadt
Mehr Frauen in die Politik war das erklärte Ziel der gut besuchten Veranstaltung im Allgäu. Angelika Putsch war mit ihrem Impulsvortrag "Frauen öffnen Türen" dabei. Sehen Sie dazu den Beitrag auf YouTube.
09.03.2013- 09.03.2013 DamenWahl - Bunter politischer Frauennachmittag ab 13:30 Uhr im Schloss Immenstadt
Mit dem Aufruf: "Halbe Kraft reicht nicht - mehr Frauen in die Parlamente" lädt der Landkreis Oberallgäu am 9.3.2013 anlässlich des Internationalen Frauentags zu einer Kick-off Veranstaltung ins Schloss Immenstadt ein. Im Sommer 2013 startet dann die Veranstaltungsserie "Frauen in die Politik". Wir freuen uns, im Auftrag der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. - aktive Mitgestalterinnen des Programms zu sein. Wie bereits 2012 sind auch die TraumFraun Claudia Lau und Elke Hermann wieder mit von der Partie. Unter dem Motto "Wild auf Wechsel" werden die beiden Kabarettistinnen mit Sicherheit für einen launigen Einstieg in die Thematik sorgen. Das detaillierte Veranstaltungsprogramm finden Sie hier als pdf.
08.02.2013- 10.02.2013 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre , inhaltlich identisches Seminar wie 18. - 20.05.2009, aktuelle Informationen und Buchungen via Internet unter www.hss.de
 
2012
07.12.2012- 09.12.2012 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
04.12.2012- 04.12.2012 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

02.11.2012- 04.11.2012 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.

 

Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre

09.10.2012- 09.10.2012 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

31.08.2012- 02.09.2012 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem  

29.06.2012- 01.07.2012 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren

Inhaltlich identisch wie gleichnamiges Seminar 2009/2010.

Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre

20.03.2012- 20.03.2012 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

08.03.2012 Kurhaus Oberstaufen, 08:00 - 17:00 Uhr, Welt-Frauen-Tag
Auf Einladung von Renate Specht, Familienbeauftragte Oberallgäu, 2. Bgm., Kreisrätin wird Angelika Putsch mit ihrem Motivationsworkshop "3 Ks für Ihre Karriere" das abwechslungsreiche und informative Programm mitgestalten. Beginn: jeweils 10:30 Uhr und 13:30 Uhr. Das detaillierte Programm hier als PDF:
24.02.2012- 26.02.2012 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre , inhaltlich identisches Seminar wie 18. - 20.05.2009
03.02.2012- 05.02.2012 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.

 

Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre

 
2011
18.11.2011- 20.11.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Ehrenamt - Von der Vision zur Umsetzung
18.10.2011- 18.10.2011 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

14.10.2011- 16.10.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
24.09.2011- 25.09.2011 Kloster Banz: Selbstmanagement im Ehrenamt, Teil III Kooperationsveranstaltung UFH Bayern
zwischen der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. und dem Landesverband der Unternehmer-/Meisterfrauen im Handwerk Bayern e.V.
02.09.2011- 04.09.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre , inhaltlich identisches Seminar wie 18. - 20.05.2009
05.08.2011- 07.08.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Open Space Konferenz zum Thema Energiewende
09.07.2011- 09.07.2011 Altusried, Workshop Bürgerschaftliches Engagement junger Menschen im Auftrag der Hanns-Seidel-Stiftg

Die ganztägige Veranstaltung beginnt um 09:00 Uhr in der Mensch-Tier-Begegnungsstätte in Altusried und endet um 18:00 Uhr. Gemeinsam mit der Verhaltensforscherin und Kommunikationstrainerin Angelika Putsch und dem Schauspieler Markus Eberhard stellen Sie Ihre persönlichen Wirkmechanismen auf den Prüfstand. Ziel ist es, Ihre Anliegen selbstbewusst und authentisch zu präsentieren und dieses auch anhand Ihres nonverbalen Ausdrucks deutlich zu machen. Aus dem Inhalt:

Haltung und Ausdruck - Wie Sie Ihrer Intention eine Stimme verleihen

Wie gut Ihre Körpersprache mit Ihren Absichten übereinstimmt

Wie Sie andere begeistern und motivieren können .....

01.07.2011- 03.07.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
28.06.2011- 28.06.2011 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

17.06.2011- 19.06.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Gesellschaftliche und politische Benimmregeln.
03.06.2011- 05.06.2011 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren

Inhaltlich identisch wie gleichnamiges Seminar 2009/2010.

Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre

29.04.2011- 01.05.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Politisches Management: Zukunft - Vielfalt - Zusammenhalt
15.04.2011- 17.04.2011 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem  

08.04.2011- 08.04.2011 Augsburg, Bezirksverband UFH Schwaben; Impulsvortrag: Die Milka-Falle
25.03.2011- 25.03.2011 Podiumsdiskussion Neues Rathaus München: Mannsbilder - Weibsbilder - Neue Bilder! Beginn 18:00 Uhr
04.03.2011- 06.03.2011 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck
04.02.2011- 06.02.2011 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
15.01.2011- 16.01.2011 Kloster Banz, Kooperationsseminar Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Wenn Frauen aus der Rolle fallen II, Aufbaukurs
 
2010
27.11.2010- 28.11.2010 Kloster Banz, Kooperationsseminar Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen
Zum Programm geht es hier.
23.11.2010- 23.11.2010 Rathaussaal Freilassing: Wie Sprechweisen unseren Erfolg beeinflussen - Männersprache- Frauensprache
Am Dienstag, 23.11.2010, 16:00 - 18:30 Uhr findet im Rathaussaal der Stadt Freilassing die Veranstaltung Gründerinnen - Chancen in der Region Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein statt. Zum Programm und zur Anmeldung geht es hier.
19.10.2010- 19.10.2010 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

08.10.2010- 10.10.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".

03.09.2010- 05.09.2010 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre , inhaltlich identisches Seminar wie 18. - 20.05.2009
06.08.2010- 08.08.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement + effiziente Arbeitstechnik
23.07.2010- 23.07.2010 Tag der offenen Tür - Mensch-Tier-Begegnungsstätte Altusried
Aus dem Programm:

Begrüssung durch Joschi Schill

Hundegestützte Intervention in der HzE
Angelika Putsch, Verhaltensforscherin; RGL
Rosenheim von Tiere helfen Menschen e.V.

Vom Fohlen zum Therapiepony
Mareike Zängle mit ihren Miniponies

Impulse durch Tiere als Co-Therapeuten in der Arbeit mit AD(H)S Kindern
Birgit Baden, Heilerziehungspflegerin mit Qualifikation zur Tiergestützten Pädagogik und Therapie führt „De lütte Hof“ in Schneverdingen. www.de-luette-hof.de

Therapieimpulse durch Tiere
Elfi Schill, Fachberaterin für tiergestützte Therapie,
Pädagogik und Fördermaßnahmen; Pflegefachkraft

Tiere als Brücke zwischen Therapie und Pädagogik
Ramona Wagner, Heilpädagogin; TAT-Tiertrainerin;
Leiterin einer Kindertagesstätte

Anmeldung erbeten bis zum 15. Juli 2010
Mensch-Tier Begegnungsstätte auf dem Winneberg
Elfi Schill
Winneberg 2, 87452 Altusried
Tel.: 08373 / 935 9100
E-Mail: schill@impulse-durch-tiere.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Den Einladungs-Flyer gibt es hier zum runterladen: EinladungTherapieimpulse_3.pdf (210 kByte)
29.06.2010- 29.06.2010 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer

Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. 

Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als

26.06.2010- 26.06.2010 Fotoschule Zooom, Ludwigstr. 11 1/3, Bad Tölz; Sicheres Auftreten - mit persönlichen Stärken punkten

Nutzen Sie Ihre Stärken, Chancen und Potenziale wirklich aus?!?

Gesprächsführung im gesellschaftlichen und betrieblichen Umfeld bedeutet, Verhandlungen mit Personen beiderlei Geschlechts sicher und überzeugend zu führen. Um das zu erreichen, sollten die eigenen Wirkmechanismen erkannt, zielorientiert optimiert und situationsgerecht genutzt werden. Der wechselseitigen Beeinflussung von innerer Einstellung und Verhalten kommt in diesem Prozess eine besondere Bedeutung zu.

Darüber hinaus wird dieses Training die unterschiedlichen Kommunikationsstile und Verhaltensweisen von Frau und Mann auf unterhaltsame Weise deutlich machen. Praktische Übungen vermitteln Ihnen, wo geschlechtsspezifische Kommunikationsfallen liegen und wie Sie sie zukünftig vermeiden

Seminar mit Markus Eberhard (Schauspieler und Sänger) und Angelika Putsch

10:00 - 17:00 Uhr in der Fotoschule Zooom, Ludwigstr. 11 1/3, Bad Tölz

Anmeldungen bitte an
info@sicherheitern.de oder über unser Kontaktformular

12.06.2010- 12.06.2010 Messe "Frau und Erfolg" im kuko Rosenheim
04.06.2010- 06.06.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks für IHRE Karriere

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem  

14.05.2010- 16.05.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck
08.05.2010- 08.05.2010 UHD Workshop Männersprache-Frauensprache mit Angelika Putsch im romero, Rosenheim
09.04.2010- 11.04.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Frauen in Ost und West: 20 Jahre Wiedervereinigung
16.03.2010- 16.03.2010 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer
Erreichen Sie Ihre Kunden über eine optimale Wahrnehmung in Zeitung, Hörfunk, Fernsehen und Internet und machen Sie den Unterschied zu Ihren Mitbewerbern sofort deutlich. Gerade in der Startphase trägt eine effektive Medienarbeit entscheidend dazu bei, Ihr Unternehmen gewinnbringend zu präsentieren.
Was eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auszeichnet und welche Instrumente Sie bei welcher Gelegenheit optimal einsetzen, erfahren Sie in diesem Workshop.
Fallbeispiele, praktische Übungen und Checklisten helfen Ihnen, Ihr Unternehmen sympathisch, glaubwürdig und aufmerksamkeitsstark darzustellen! Und natürlich erfahren Sie, welche Rahmenbedingungen und Regeln Sie beachten sollten, um schon bald "in aller Munde" zu sein. Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
26.02.2010- 28.02.2010 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
05.02.2010- 07.02.2010 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
22.01.2010- 24.01.2010 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei Ks VERSCHOBEN auf Juni 2010

ACHTUNG: Entgegen der im HSS Katalog angegebenen Daten wurde dieses Training auf den 4.-6. Juni 2010 verlegt!

Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem  

 
2009
01.12.2009- 01.12.2009 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer
Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
27.11.2009- 29.11.2009 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".

23.11.2009- 23.11.2009 Die neuen Termine 2010 der IHK Existenzgründertermine stehen fest
Seit mehr als zehn Jahren ist Angelika Putsch als Lehrkraft im Rahmen der Existenzgründer- und Jungunternehmerseminare für die IHK tätig. Den Veranstaltungsplan finden Sie hier.
18.11.2009- 18.11.2009 Fachhochschule Kempten: Sprachmuster der Geschlechter - gleichwertig und gleich?

Die Fachhochschule Kempten bietet ihren Studentinnen einen Workshop an, in dem es um die Sprachmuster der Geschlechter geht. Referentin: Verhaltensforscherin Angelika Putsch.

Gesprächsführung im gesellschaftlichen und betrieblichen Umfeld bedeutet, Verhandlungen mit Personen beiderlei Geschlechts sicher und überzeugend zu führen. Häufig wird dabei unterschätzt, wie unterschiedlich beide Geschlechter im verbalen und nonverbalen Bereich kommunizieren. Dieses Training wird die unterschiedlichen Kommunikationsstile und Verhaltensweisen von Frau und Mann auf unterhaltsame Weise deutlich machen. Praktische Übungen veranschaulichen, wo geschlechtsspezifische Kommunikationsfallen liegen und wie sie vermieden werden können.

16.10.2009- 18.10.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre , inhaltlich identisches Seminar wie 18. - 20.05.2009
06.10.2009- 06.10.2009 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer
Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
10.09.2009- 10.09.2009 Podiumsdiskussion: Der Gewalt keine Chance mit Dr. Gerd Müller, MdB, moderiert von Angelika Putsch

Der Gewalt keine Chance.
Prügeleien an der Schule, Übergriffe auf Passanten oder Mobbing am Arbeitsplatz:  Gewalt geht uns alle an und der beste Opferschutz ist die Prävention.  ReferentInnen verschiedenster Fachrichtungen (Dr. Gerd Müller, MdB; Markus Reichart, Bgm Heimenkirch; Rupert Membarth, Dipl,-Psych.; Stefan Sauter, Freie Kampfkunst und Angelika Putsch, Dipl.-Biol stellen Modelle und Maßnahmen zum Umgang mit Aggression und Gewalt vor, um dort vorzubeugen, wo Gewalt entsteht. Alle Besucher haben die Möglichkeit, im Plenum mit den ReferentInnen zu diskutieren.  Praxisnah wird die Gewaltprävention bei  verhaltensauffälligen Jugendlichen durch den Einsatz „tierischer Erzieher“ von der Verhaltensforscherin Angelika Putsch dokumentiert, die die Veranstaltung auch moderiert. Einige der vierbeinigen Co-Pädagogen: Hunde, Zwergschafe und Gänse der Fachberaterin für tiergestützte Fördermaßnahmen, Elfi Schill, sind im Rahmen der Veranstaltung anwesend, um den Gästen ein Gefühl dafür zu vermitteln, warum sich Tiere so gut als Eisbrecher für eine ungezwungene Kommunikation eignen.  Nach dem großen Erfolg der gleichnamigen Veranstaltung am 3.3.2009 in Kempten hoffen wir auch für Heimenkirch wieder auf ein großes Publikumsinteresse. Also, auf in die Alte Turnhalle in Heimenkirch am 10.09.2009 und mitdiskutiert!

Weitere Informationen finden Sie hier als PDF-Datei:
heimenkirch_gewalt.pdf (208kB)

und einen Presseartikel zu der Veranstaltung hier.

04.09.2009- 06.09.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck
18.06.2009- 18.06.2009 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer
Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
05.06.2009- 07.06.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - Selbstmanagement und effiziente Arbeitstechn
18.05.2009- 20.05.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikation im Konflikt - stressfrei argumentieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
01.05.2009- 03.05.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen führen - fördern, fordern, motivieren
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
04.04.2009- 04.04.2009 Fachhochschule Kempten: Wenn Frauen aus der Rolle fallen
In Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung bietet die Fachhochschule Kempten ein eintägiges Training für Studentinnen "Wenn Frauen aus der Rolle fallen" an. Referentin: Angelika Putsch
12.03.2009- 12.03.2009 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Existenzgründer
Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
03.03.2009- 03.03.2009 Podiumsdiskussion \"Stopp der Gewalt\" im Haus International, Kempten

Der Gewalt keine Chance.
Prügeleien an der Schule, Übergriffe auf Passanten oder Mobbing am Arbeitsplatz:  Gewalt geht uns alle an und der beste Opferschutz ist die Prävention. In Kooperation mit der vhs lädt die Frauenunion am 3. März 2009 ab 20:00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion „Stopp der Gewalt“ ins Haus International in Kempten ein. Referenten aus verschiedenen Vereinigungen, u.a. dem weissen Ring, stellen Modelle und Maßnahmen zum Umgang mit Aggression und Gewalt vor, um dort vorzubeugen, wo Gewalt entsteht. Alle Besucher haben die Möglichkeit, im Plenum mit den Referenten zu diskutieren. Ein Schaukampf von Stefan Sauter und seiner Crew Construction stimmt zu Beginn auf die Thematik ein. Praxisnah wird die Gewaltprävention bei  verhaltensauffälligen Jugendlichen durch den Einsatz „tierischer Erzieher“ von der Verhaltensforscherin Angelika Putsch dokumentiert. Einige der vierbeinigen Co-Pädagogen sind im Rahmen der Veranstaltung anwesend, um den Gästen ein Gefühl dafür zu vermitteln, warum sich Tiere so gut als Eisbrecher für eine ungezwungene Kommunikation eignen. Zum Abschluss gibt es noch eine kleine Gratisdemonstration, wie man Angriffe bereits in ihrer Entstehung vermeiden und sich im Notfall wehren kann.

03.03.2009- 03.03.2009 Podiumsdiskussion "Stopp der Gewalt" im Haus International in Kempten

Der Gewalt keine Chance.
Prügeleien an der Schule, Übergriffe auf Passanten oder Mobbing am Arbeitsplatz:  Gewalt geht uns alle an und der beste Opferschutz ist die Prävention. In Kooperation mit der vhs lädt die Frauenunion am 3. März 2009 ab 20:00 Uhr zu einer Podiumsdiskussion „Stopp der Gewalt“ ins Haus International in Kempten ein. Referenten aus verschiedenen Vereinigungen, u.a. dem weissen Ring, stellen Modelle und Maßnahmen zum Umgang mit Aggression und Gewalt vor, um dort vorzubeugen, wo Gewalt entsteht. Alle Besucher haben die Möglichkeit, im Plenum mit den Referenten zu diskutieren. Ein Schaukampf von Stefan Sauter und seiner Crew Construction stimmt zu Beginn auf die Thematik ein. Praxisnah wird die Gewaltprävention bei  verhaltensauffälligen Jugendlichen durch den Einsatz „tierischer Erzieher“ von der Verhaltensforscherin Angelika Putsch dokumentiert. Einige der vierbeinigen Co-Pädagogen sind im Rahmen der Veranstaltung anwesend, um den Gästen ein Gefühl dafür zu vermitteln, warum sich Tiere so gut als Eisbrecher für eine ungezwungene Kommunikation eignen. Zum Abschluss gibt es noch eine kleine Gratisdemonstration, wie man Angriffe bereits in ihrer Entstehung vermeiden und sich im Notfall wehren kann.

20.02.2009- 22.02.2009 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unsere PDF-Broschüre
30.01.2009 Kempodium e.V. Kempten \"Machen Sie Schlagzeilen\", PR-Workshop
In Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. findet diese Veranstaltung am 30.01.2009 von 16:00 bis 21:00 Uhr im Kempodium, Kempten statt. Hier erfahren Sie "alles" um zukünftig richtig Schlagzeilen zu machen. Von der Pressemitteilung bis zum Einsatz von Podcasts für Ihre Unternehmens-, Verbands- oder Vereinskommunikation.
09.01.2009- 11.01.2009 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei K\'s für Ihre Karriere: Kompetenz, Kreativität,
Dieser Workshop basiert vor allem auf der Eigeninitiative und dem konstruktiven Miteinander der Teilnehmerinnen. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet, mit denen Frauen lernen können, ihre inneren Blockaden abzubauen und ihr Selbstwertgefühl grundlegend zu stärken, um zukünftig nebem dem Einstieg auch konkret am eigenen Aufstieg arbeiten zu können. Mehr dazu in diesem  
 
2008
12.12.2008- 14.12.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".

23.10.2008 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument
10.10.2008- 12.10.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Gesellschaftliche und politische Benimmregeln.
27.09.2008- 28.09.2008 Kloster Banz: Selbstmanagement im Ehrenamt, Teil II Kooperationsveranstaltung
zwischen der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. und dem Landesverband der Unternehmer-/Meisterfrauen im Handwerk Bayern e.V.
16.09.2008 Kurzreferat \"Öffentlichkeitsarbeit\" im Rahmen der IHK Veranstaltung Punkt 8
01.08.2008- 03.08.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck
11.07.2008- 13.07.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Frauenbild im Spiegel der Medien
12.06.2008 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument
29.03.2008- 30.03.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck.
07.03.2008- 09.03.2008 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei K\'s für Ihre Karriere

06.03.2008 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen zu den IHK Existenzgründertrainings finden Sie hier als
03.03.2008- 03.03.2008 Frauentage Lindau, Kooperationsveranstaltung Hanns-Seidel-Stiftung e.V. und FU Oberallgäu
Die drei Ks für Ihr Leben - Kreativität, Konfliktfähigkeit, Kompetenz
21.02.2008- 22.02.2008 IHK München, Orleansstraße. Workshop Kundenorientierung. Wie Sie das Wir-Gefühl wecken.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument.
16.02.2008- 16.02.2008 Kempten, \"Wenn Frauen aus der Rolle fallen\" für FU Oberallgäu
29.01.2008- 29.01.2008 Kempten, \"Wenn Frauen aus der Rolle fallen\" FU Oberallgäu
25.01.2008- 27.01.2008 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung: Familienbild im Wandel
18.01.2008- 20.01.2008 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen. (Koop-Veranstaltung)

 
2007
23.11.2007- 25.11.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".

17.11.2007 netzwerkerinnen frühstück von 10:00 bis 13:00 Uhr in Erlangen

Die Kreisvorsitzende der Frauenunion, Sonja Brandenstein lädt alle Interessierten aus der Umgebung zu einem ersten netzwerkerinnen frühstück ein. Moderiert von der Verhaltensforscherin Angelika Putsch sollen gemeinsam erste Strategien für den Aufbau eines übergreifenden Frauennetzwerkes in Erlangen entwickelt werden.

17.11.2007 von 10:00 bis 13:00 Uhr im Arvena Business Hotel
Am Wetterkreuz 7 in 91058 Erlangen

Anmeldungen per email erbeten bis zum 10.11.2007 an Sonja Brandenstein,
email: sonja.brandenstein(at)t-online.de

 

16.10.2007 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument.
07.10.2007- 09.10.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei K\'s für ihre Karriere (Koop-Veranstaltung)

• Kreativität
• Konfliktfähigkeit
• Kompetenz

Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre

10.08.2007- 12.08.2007 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen. (Koop-Veranstaltung)
Als besonderes Highlight freuen wir uns auf ein abendliches Kamingespräch mit Frau Prof. Ursula Männle, MdL, Staatsministerin a.D.
03.08.2007- 05.08.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei K\'s für ihre Karriere

• Kreativität
• Konfliktfähigkeit
• Kompetenz

 

 

 

 

 

Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre

27.07.2007- 29.07.2007 Kloster Banz: Selbstmanagement im Ehrenamt, Kooperationsveranstaltung
zwischen der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. und Tiere helfen Menschen e.V.
19.06.2007 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre  PDF-Dokument.
15.06.2007- 17.06.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre
01.06.2007- 03.06.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikationsworkshop: Wirksam kommunizieren
04.05.2007- 06.05.2007 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Wertevermittlung im Sozialisationsprozess
30.03.2007- 01.04.2007 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Kommunikationsworkshop: Wirksam kommunizieren
21.03.2007 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre  PDF-Dokument.
16.03.2007- 17.03.2007 IHK Akademie München-Westerham. Workshop Kundenorientierung. Wie Sie das Wir-Gefühl wecken.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument.
09.02.2007- 11.02.2007 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck.
 
2006
24.11.2006- 26.11.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre
10.11.2006- 12.11.2006 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Netzwerkarbeit und Mentoring
27.10.2006- 29.10.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Gesellschaftliche und politische Benimmregeln.
10.10.2006 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre  PDF-Dokument. Beachten Sie bitte den neuen Termin. Statt 9.10. jetzt 10.10.
15.09.2006- 17.09.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Kreativitätstraining: Alles ist ein Angebot.
30.06.2006- 01.07.2006 IHK Akademie München-Westerham. Workshop Kundenorientierung. Wie Sie das Wir-Gefühl wecken.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre PDF-Dokument.
27.06.2006 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre  PDF-Dokument. Beachten Sie bitte den neuen Termin. Statt 26.6. jetzt 27.6.
16.06.2006- 18.06.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V. Gesellschaftliche und politische Benimmregeln.
26.05.2006- 28.05.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Die drei K\'s für ihre Karriere

• Kreativität
• Konfliktfähigkeit
• Kompetenz

Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre

25.04.2006 FH Landshut: Wenn Frauen aus der Rolle fallen. Karrieretipps für Studentinnen

20.03.2006- 22.03.2006 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung: Alles im Griff - optimieren Sie Ihre Arbeitsstruktur
14.03.2006 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre  PDF-Dokument
10.03.2006- 12.03.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Kreativitätstraining: Alles ist ein Angebot.
17.02.2006- 19.02.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre
27.01.2006- 29.01.2006 Kloster Banz, Hanns-Seidel-Stiftung: Regeln des Zusammenlebens - Freiheit und ihre Grenzen.
21.01.2006- 21.01.2006 TAM Rosenheim präsentiert:\"Schuhe\" Theaterstück inszeniert von Zilly Zitzelsberger
Theater am Markt, Rosenheim, Beginn: 20:00 Uhr. Schonungslos, wortarm, und skurill - ein psychologisches Stück von Michaela Ronzani mit reiner Frauenbesetzung.
20.01.2006- 20.01.2006 TAM Rosenheim präsentiert: \"Schuhe\", Theaterstück inszeniert von Zilly Zitzelsberger
Theater am Markt, Rosenheim, Beginn: 20:00 Uhr. Schonungslos, wortarm, und skurill - ein psychologisches Stück von Michaela Ronzani mit reiner Frauenbesetzung.
14.01.2006- 14.01.2006 TAM Rosenheim präsentiert: SCHUHE inszeniert von Zilly Zitzelsberger
Theater am Markt, Rosenheim, Beginn: 20:00 Uhr. Schonungslos, wortarm, und skurill - ein psychologisches Stück von Michaela Ronzani mit reiner Frauenbesetzung.
13.01.2006- 15.01.2006 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: 40 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck.
13.01.2006- 13.01.2006 TAM Rosenheim präsentiert: \"Schuhe\" Theaterstück inszeniert von Zilly Zitzelsberger
Theater am Markt, Rosenheim, Beginn: 20:00 Uhr. Schonungslos, wortarm, und skurill - ein psychologisches Stück von Michaela Ronzani mit reiner Frauenbesetzung.
 
2005
03.12.2005- 05.12.2005 Wildbad Kreuth, Hanns-Seidel-Stiftung e.V.: Wenn Frauen aus der Rolle fallen II - Aufbaukurs
Nur für Teilnehmerinnen aus "Wenn Frauen aus der Rolle fallen I" und "Gesellschaftliche und politische Benimmregeln".
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre
12.11.2005 IHK Akademie Feldkirchen-Westerham. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Wirtschaftsjunioren Obb
19.10.2005 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
20.06.2005 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
09.06.2005- 11.06.2005 Kloster Banz. 50 plus: Zukunft im Sinn - Erfahrung im Handgepäck.
28.04.2005- 30.04.2005 Wildbad Kreuth. Frauenpolitik - Gesellschaftliche und politische Benimmregeln.
28.02.2005 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
17.02.2005- 19.02.2005 Kloster Banz. Familienpollitik - Regeln des Zusammenlebens - Freiheit und ihre Grenzen.
16.02.2005 Wildbad Kreuth. Forum der älteren Generation

- Wohnformen der Zukunft und Pflegeversicherung, Zilly Zitzelsberger
- Tierschutz als Verfassungsziel - Deutschlands Vorreiterstellung in der EU;
- Tiere im Seniorenheim - Vorbild USA und Großbritannien, Angelika Putsch.

13.01.2005- 15.01.2005 Kloster Banz. Frauenpolitik - Wenn Frauen aus der Rolle fallen.
Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre
 
2004
02.12.2004- 04.12.2004 Wildbad Kreuth. Die drei K\'s für ihre Karriere

• Kreativität
• Konfliktfähigkeit
• Kompetenz

Mehr Informationen in unserer Info-Broschüre

04.10.2004 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
15.07.2004- 17.07.2004 Kloster Banz: Frauenpolitik - Politische und gesellschaftliche Benimmregeln.
21.06.2004 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
15.04.2004- 17.04.2004 Familienwochenende Kloster Banz,
15.03.2004 IHK München, Orleansstrasse. Machen Sie Schlagzeilen! PR-Workshop für Jungunternehmer.
04.03.2004- 06.03.2004 Wildbad Kreuth. Wenn Frauen aus der Rolle fallen - Weibliche Wege zu mehr Führungskompetenz